Regionalgruppe Steiermark

07800 07998  MG 5221  MG 5284

Im Februar 2015 wurde in der Steiermark die erste ÖGH-Landesgruppe gegründet; sie steht unter der Schirmherrschaft des Universalmuseums Joanneum in Graz. Die ursprünglich aus einer „ARGE Würfelnatter“ der Österreichischen Naturschutzjugend hervorgegangene Gruppe versucht, herpetologisch Interessierte unterschiedlicher Naturschutzorganisationen (Öst. Naturschutzjugend, Öst. Naturschutzbund, Berg- und Naturwacht,…), TerrarianerInnen und Behörden als „Brückenbauer“ zusammenzubringen.

Weiterlesen

Drucken

Regionalgruppe Tirol

Amphibienbergung aus Gulli Exkursion Völs 11V2016 Foto Glaser Bufotes viridis Foto Glaser Landesgruppe Tirol Natrix natrix helvetica Absam Tirol

Die ARGE Feldherpetologie Tirol wurde im Februar 2016 an der Naturwissenschaftlichen Sammlung der Tiroler Landesmuseen gegründet. Seit April 2016 wird die ARGE auch  als Arbeitsgruppe Tirol der Österreichischen Gesellschaft für Herpetologie geführt. Das Ziel der Arbeitsgruppe ist es die Kartierung von Amphibien und Reptilien in Tirol zu fördern, den regionalen Schutz dieser gefährdeten Tiergruppen voranzutreiben und für eine bessere Vernetzung der in Tirol tätigen privaten und professionellen Herpetologinnen und Herpetologen zu sorgen.

Weiterlesen

Drucken